Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen und Vorträge

  1. Monografien
  2. Aufsätze
  3. Unterrichtsmaterialien
  4. Vorträge
  5. Lehrerfortbildungen

1. Monografien

  • Geschlechtersensible Medienarbeit Hauck-ThumGeschlechtersensible Medienarbeit im Deutschunterricht der Grundschule. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2011
  • medienarbeit_grundschuleMedienarbeit im Deutschunterricht. Weinheim u. Basel: Beltz 2011
  • Dem Drachen erzählen. Mündliches Erzählen in der Grundschule. Unterrichtsmitschau der LMU München 2010. (DVD, 41 Min)

nach oben

2. Aufsätze

Mündlich Erzählen - Sprachhandeln Reflektieren, in: Praxisheft des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, Domino Verlag 2018 (eingereicht)

"Die ganze Welt kann unsere Filme schauen!" Kinder empfehlen Bücher auf einer selbstgestalteten Website, in: Fördermagazin Grundschule 2/ 2018: Digitale Medien im Deutschunterricht (eingereicht)

"Erzähl doch mal!" Erzählanregungen im heterogenen Klassenzimmer, in: Grundschule Deutsch "Erzählkultur", 3/2018 (eingereicht)

"Ich mag, wenn Bücher beides können!" - Lesen analog und digital, in: MiDU (Medien im Deutschunterricht) Online-Zeitschrift der AG Medien im Symposion Deutschdidaktik, (online ab 11/2017)

zus. m. d. Autorengruppe "Digitaler Campus Bayern": Kernkompetenzen von Lehrkräften für das Unterrichten in einer digitalisierten Welt, in: merz – medien + erziehung, Zeitschrift für Medienpädagogik (2017) (eingereicht, erscheint 8/2017)

LES-O-MAT - multimediale Leseempfehlungen für Mädchen und Jungen in der Grundschule, in: Kindermedienwelten: Hören - Sehen - Erzählen - Erleben, Jahrbuch der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur 2017 (eingereicht)

„Die Mitternacht zog näher schon...!“ – Adaptable Books zu Balladen, in: Deutsch 5-10, Nr. 51 (2017) (in Druck)

Mehrsprachiges Erzählen in der Grundschule, in: Ballis, Anja, Pecher, Claudia, Schuler Rebecca (Hrsg.): Mehrsprachige Kinder- und Jugendliteratur – Überlegungen zur Systematik, Didaktik und Verbreitung, Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2017 (in Druck)

Mit Text, Ton und Bild. Erzählen im mediengestützten Unterricht, in: Deutsch differenziert, "Erzählen" (2017), 32-35

Adaptable Books - Inszenierungsräume für individuelle sprachliche und literarische Bildungserfahrungen, in: Abraham, Ulf, Brendel-Perpina, Ina (Hrsg.): Kulturen des Inszenierens, Stuttgart: Fillibach/ Klett 2017, 197-210

Multimediale Buchempfehlungen für Leseanfängerinnen und -anfänger, in:
http://www.lesen-in-deutschland.de/html/content.php?object=journal&lid=1445 (zuletzt aufgerufen am 15.5.2017)

„Mit Erzählen Schule machen“ – Interaktionsstrukturen beim mündlichen Erzählen, in: Wardetzky, Kristin; Hübsch, Nikola (Hrsg.): Zeit für Geschichten! Erzählen in der kulturellen Bildung. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2017, S. 46-55

Gesprächskontexte und Interaktionsstrukturen beim mündlichen Erzählen in mehrsprachigen Klassenzimmern, in: Schmölzer-Eibinger, Sabine, Akbulut, Muhammed: Erzählen in der Zweitsprache, Fillibach Klett: Stuttgart 2017

Adaptable Books im mehrsprachigen Klassenzimmer. Passgenaues Literarisches Lernen, in: DaZ Sekundarstufe 1 (2017), 9-15

Mündliches Erzählen im Ganztag, in: Gemeinsam Ganztagsschule entwickeln. Grenzen öffnen – Spielräume erweitern, Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) et al. (Hrsg.). Hilpoltstein: AfG media 2016, S. 202-206

Adaptable Books. Aneignung literarischer Texte im Medienverbund, in: http://www.lesen-in-deutschland.de/html/content.php?object=journal&lid=1393 (zuletzt aufgerufen am 17.5.2017)

Wenn Bücher sich an Leser anpassen und Leser Bücher anpassen. Literarisches Lernen mit Adaptable Books, in: JuLit - Wisch und weg? Literarisches Lernen in Zeiten medialen Wandels, 2 (2016)

„Bei uns sind es drei Geißlein, nicht sieben!“ - Mündlich Erzählen – Sprache fördern, in: Inckemann, Elke; Kahlert, Joachim; Sigel, Richard (Hrsg.): Förderung von Flüchtlingskindern im Schriftspracherwerb der Grundschule, Klinkhardt 2016, 141-153

Filmische Umsetzung literarischer Texte mittels digitaler Medien, in: Abraham, Ulf; Knopf, Julia (Hrsg.): Deutschdidaktik in der Primarstufe. Klassen 1-6, Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2016

„Die kennen sich mit Tablets ja besser aus als ich!“ Lehramtsstudentinnen erstellen ein iBook in einer 3. Klasse, in: merz – medien + erziehung – Zeitschrift für Medienpädagogik (2015), 59, S.33-39

Es war einmal..., in: Deutsch 5-10 (39), 2014, S. 38-39

Streng geheim. Regeln entdecken und begreifen mit der B-Sprache, in: Sache Wort Zahl (140), 2014, S. 40-45

zus. m. Holzmann-Witschas, Dagmar: Philosophieren mit wertvollen Bilderbüchern im Literaturunterricht der Grundschule. In: Anselm, Sabine; Geldmacher, Miriam; Hodaie, Nazli; Riedel, Margit (Hrsg.): Werte - Worte - Welten. Werteerziehung im Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2012, S. 207-218

Mündliches Erzählen mit dem Erzählregal, in: Praxis Sprache - Kreatives Erzählen und Schreiben, Jg. 3 (2012), H. 2, S. 29

nach oben

3. Unterrichtsmaterialien

Mit Texten und Medien umgehen, in: Unterricht in Bewegung, Materialien für die Grundschule, hg. v. d. BZgA, Köln 2014, S. 88-92

Sprechen und Zuhören (2), in: Unterricht in Bewegung, Materialien für die Grundschule, hg. v. d. BZgA, Köln 2014, S. 38-49

Sprechen und Zuhören (1), in: Unterricht in Bewegung, Materialien für
die Grundschule, hg. v. d. BZgA, Köln 2014, S. 27-37

Sommer aktiv. Jahreszeitliches Malen, Basteln, Spielen und Tanzen. Garching: Hase und Igel 2010

Wasser macht Spaß! Texte, Rechtschreibübungen und Experimente rund ums kühle Nass. Garching: Hase und Igel 2010

Ab in den Urlaub, Rechtschreibübungen, Spiele und Texte rund um die Ferien. Garching: Hase und Igel 2010

Sommer in der 3. und 4. Klasse. Materialien für den Unterricht. Garching: Hase und Igel 2007

nach oben

4. Vorträge (Auswahl seit 2014)

„Mediale Leseförderung“, Vortrag beim 3. Oberbayerischen Lesetag in Mammendorf, 18.10.2017

„Multimodale Texte im Schriftspracherwerb“, Vortrag bei der länderübergreifenden Tagung der Initiative BISS „Bildung durch Sprache und Schrift“ in Ulm, 22.9.2017

„Medien nutzen - Sprache fördern“, Vortrag für die Mercatorstiftung München, 28.4.2017

„Forschen und Lehren in den Uniklassen der Ludwig-Maximilians-Universität München“, Vortrag für die Telekomstiftung im Rahmen des Projektes „Digitales Lernen in der Grundschule“, Uniklasse Burmesterstraße 23 in München, 24.4.2017

„Analyse von Interaktionsmustern beim dialogischen Erzählen mit Hilfe der Videointeraktionsanalyse“, Vortrag im Rahmen der Forschungswerkstatt von Prof. Bernt Schnettler, LMU München, 24.2.2017

„Medienbezogene Lehrkompetenzen von angehenden Lehrkräften in der Deutschdidaktik“, Vortrag bei der Jahrestagung der AG Medien, Freie Universität Berlin, 28.1.2017

„Interaktive Strukturen beim mündlichen Erzählen“, Panelleitung beim 25. Deutschen Germanistentag 2016 in Bayreuth, 26.9.2016

„Adaptable Books“, Vortrag beim 21. Symposion Deutschdidaktik in Ludwigsburg, 21.9.2016

"Interaktionsmuster und Gesprächskontexte beim mündlichen Erzählen", Vortrag bei der 19. Grazer Tagung Deutsch als Fremd-/Zweitsprache und Sprachdidaktik zum Thema "Erzählen in der Zweitsprache", Karl-Franzens-Universität Graz, 10./11.6.2016

„Bei uns sind es drei Geißlein, nicht sieben!“ Mündlich Erzählen – Sprache fördern, Vortrag bei der Tagung: Förderung von Flüchtlingskindern im Schriftspracherwerb der Grundschule, Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Didaktik, LMU München, 6.4.2016

„Adaptable Books – vom Buch zum Kind zur App und wieder zurück“, Vortrag beim Symposium „Wisch und Weg?“: Literarisches Lernen mit Apps, Leipziger Buchmesse, 19.3.2016

„Differenzierung und Individualisierung im Spannungsfeld zwischen Primar- und Sekundarstufe“, Berufungsvortrag an der Pädagogischen Hochschule Salzburg, 3.2.2016

„Mit Erzählen Schule machen – Interaktionsstrukturen beim mündlichen Erzählen“, Vortrag bei der Tagung MehrSpracheN des Lehrstuhls der Didaktik der deutschen Sprache und Literatur und des Deutschen als Zweitsprache, LMU München, 18./19.2.2016

„Adaptable Books – Literarisches Lernen am iPad“, Vortrag bei der 31. Tagung der AG Medien im SDD, Universität Paderborn, 18./19. 11.2015

„Mündliches Erzählen im Kontext der Mehrsprachigkeit“, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung: Mehrsprachige Kinder- und Jugendliteratur, Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der LMU München, 21.10.2015

„Mit Erzählen Schule machen“ – Mündliches Erzählen im Deutschunterricht, Plenarvortrag bei der Tagung: Erzählen und kulturelle Bildung: Modelle – Konzepte – Utopien, Walther-Kahn-Stiftung Münsterschwarzach, 23.-25.9.2015

„Erzählen im Dialog - Förderung kindlicher Diskurskompetenz“, Vortrag im Rahmen der Forschungswerkstatt „Qualitative Methoden“ von Prof. Dr. Anja Ballis, 7/2015

„Erzählen mit Medien“, Plenarvortrag und Workshop im Rahmen des Deutschlehrertages am Goetheinstitut Istanbul, 29./30. 11.2014

„Geschlechtersensible Medienarbeit“ (Pecha Kucha), Plenarvortrag im Rahmen des Fachtages „Schule zwischen Gender-Gap und Gender-App“ des Pädagogischen Instituts der Landeshauptstadt München, 26.11.2014

„Erzählen mit Medien“, Plenarvortrag beim Primartag des Goetheinstituts München, 10.9.2014

„Die dokumentarische Methode und ihre Forschungspraxis - Auswertung von Gruppendiskussionen“, Vortrag im Rahmen der Forschungswerkstatt „Qualitative Methoden“ von Prof. Dr. Anja Ballis, 7/2014

nach oben

5. Lehrerfortbildungen (Auswahl seit 2014)

„Lesen analog und digitale - aktuelle Herausforderungen für Bibliotheken", Vortrag und Workshop für Mitarbeiter_innen der Münchner Stadtbibliothek, Kinder- und Jugendbibliothek am Gasteig, München, 20.9.2017 und 13.11.2017

"Mit Erzählen Schule machen", Workshop für Projektlehrkräfte, LehramtPRO, Münchner Zentrum für Lehrerbildung, 11.10.2017

"Schüler_innen am mündlichen Erzählen beteiligen - Reflexion von Unterrichtsbeobachtungen", Vortrag und Workshop beim Kooperationstag für Praktikumslehrkräfte, LMU München, 3.4.2017

"Mündlich erzählen - Sprachkompetenz fördern", Workshop für Lehrkräfte, LehramtPRO, Münchner Zentrum für Lehrerbildung, München, 28.3.2017

„Geschlechtersensible Leseförderung", Vortrag und Workshop für Lehrkräfte, München, 21.3.2017

„Leseförderung für Mädchen und Jungen“, Vortrag und Workshop für Lehramtsanwärter und -anwärterinnen, GS Canisiusstraße München, 24.1.2017

Literarisches Lernen mit Medien, Vortrag und Workshop für SchülerInnen des P-Seminars: Literatur im Medienverbund, St. Anna-Gymnasium, München, 24.11.2015

Richtig schreiben, Vortrag und Workshop für Lehramtsanwärter und –anwärterinnen, GS Burmesterstraße München, 26.10.2015

„Mit Erzählen Schule machen“, Vortrag und Workshop für Projektlehrkräfte, GS Simmernstraße, München, 24.3.2015

„Lehrersprache und mündliches Erzählen“, Vortrag und Workshop beim Fortbildungstag des MZL für Praktikumslehrer, 10.3.2015

„Geschlechtersensible Leseförderung“, Vortrag und Workshop für Lehramtsanwärter und -anwärterinnen, GS Haimhauserstraße München, 11.12.2014

„Mit Erzählen Schule machen - mündlich Erzählen in der Grundschule“, Fortbildung des Lehrstuhls für Deutschdidaktik und des Münchner Zentrums für Lehrerbildung (MZL), 30.9./1.10.2014

„Medienarbeit im Gymnasium“, Kooperationsprojekt des Lehrstuhls für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur mit dem St. Anna-Gymnasium, München, 17.7.2014

„Lernen von der Grundschule – geschlechtersensible Medienarbeit“, Vortrag mit Workshop am Heinrich-Heine Gymnasium im Rahmen des Projekts MINT des Pädagogischen Instituts der Landeshauptstadt München, 5/2014nach oben


Servicebereich