Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

6.4 Prüfungsanmeldung Erstes Staatsexamen

6.4.1 Allgemeine Anmeldung
6.4.2 Anmeldung zu den Mündlichen Prüfungen

6.4.1 Allgemeine Anmeldung

Die Anmeldung zum Ersten Staatsexamen erfolgt beim Prüfungsamt zu den angegebenen Terminen.

6.4.2 Anmeldung zu den Mündlichen Prüfungen

Anmeldeverfahren zum mündlichen Staatsexamen in Deutsch in den Teilfächern Neuere deutsche Literatur, Linguistik und Mediävistik

Ab dem Prüfungszeitraum im Frühjahr 2011 ist neben der Anmeldung im Prüfungsamt für das mündliche Staatsexamen keine zusätzliche Anmeldung am Institut für Deutsche Philologie mehr notwendig. Die KandidatInnen werden im Losverfahren auf die zur Verfügung stehenden PrüferInnen verteilt und per Aushang in Schellingstr 3 / RG vor Raum 304 über die zugeteilten PrüferInnen informiert.

Die KandidatInnen sollen sich zur Vereinbarung und Besprechung der Prüfungsthemen unmittelbar nach dem Aushang in den jeweiligen Sprechstunden mit den PrüferInnen in Verbindung setzen.

Bitte informieren Sie im Falle des Rücktritts von der Prüfung unbedingt auch das Studentensekretariat.

Mündliche Staatsexamensprüfungen in der Deutschdidaktik

In der Deutschdidaktik ist eine Anmeldung zum Staatsexamen im Sekretariat der Didaktik notwendig. Die Fristen werden auf der Homepage unter 'Aktuelles' veröffentlicht. Die Anmeldeformulare sind auf der Homepage (unter 'Service') und vor dem Lehrstuhlsekretariat erhältlich. Das Anmeldeformular muss im Lehrstuhlsekretariat abgegeben werden (Schellingstr. 5 / 103). Die Zuteilung zu den Prüfern wird per Aushang in der Schellingstr. 5 bekannt gegeben. Erst danach sollen die Kandidaten/Innen sich mit der/dem Ihnen zugeteilten Prüferin/Prüfer in Verbindung setzen, um die Prüfungsthemen zu besprechen.


Servicebereich