Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen und Vorträge

Publikationen:

  • [gemeinsam mit Mirjam Burkard] (2016): „O unberachenbere Schreibmischane …“. Von der Produktion und Rezeption der Kinderlyrik Josef Guggenmosʼ. In Mirjam Burkard, Kurt Franz, Claudia M. Pecher (Hrsg.): „Was die weißen Raben haben“. Gedichte für Kinder und Jugendliche von 1945 bis heute. Baltmannsweiler: Schneider (Schriftenreihe der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugend¬literatur e. V. 46), S. 113-128.
  • [gemeinsam mit Anja Ballis, Christian Riepl, Carina Ascherl, Christina Ulbricht, Axel Wisiorek, Marlene Zöhrer] (2018): Mehrsprachige Kinder- und Jugendliteratur im medialen Zeitalter. Die digitale Lernumgebung „Mehrsprach-O-Mat“. In Anja Ballis et al. (Hrsg.): Mehrsprachige Kinder- und Jugendliteratur. Überlegungen zur Systematik, Didaktik und Verbreitung, Baltmannsweiler: Schneider 2018, S. 101-114.

Vorträge:

  • Okt. 2015 Nur für die Kleinen ganz groß? Josef Guggenmos und seine Präsenz im bayerischen Schulbuch. (2. Fachforum der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur „Meister der ,kleinenʻ Formen – damals und heute“ in Volkach)
  • Feb. 2017 „Nicht so das normale Halligalli“ Eine qualitative Studie zur Rezeption von Theaterprojekten im Umfeld von NS-Verbrechen. (Posterpräsentation auf der internationalen Tagung „Nähe und Distanz – Holocaust Education revisited“)

Servicebereich