Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kurzbiografie

Seit 2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur und des Deutschen als Zweitsprache an der LMU

2009-2015: Lehraufträge für Kinder- und Jugendliteratur an den Universitäten in München, Erlangen/Nürnberg und Innsbruck

2008: Promotion zum Dr. phil. im Rahmen des interdisziplinären Promotionsstudiengangs „Literaturwissenschaft“ an der LMU (Graduiertenschule Sprache & Literatur München, Klasse Literatur); Promotionsstipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Seit 2007: freiberufliche Redakteurin, Journalistin, Rezensentin und Referentin für Kinder- und Jugendliteratur (u.a. 1000 und 1 Buch, Amnesty Journal, Eselsohr, Goethe Institut, JuLit, leporello.ch, Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl, Süddeutsche Zeitung, Vivavostok)

2003: Magister-Abschluss in Komparatistik, Amerikanistik und Psychologie an der LMU

Jurytätigkeiten

Deutscher Jugendliteraturpreis (2019/20)
Leipziger Lesekompass (seit 2017)
Schreibzeit Schweiz (seit 2013)
LeporelloLesen (Vorsitz | seit 2009)


Servicebereich