Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen und Vorträge

Publikationen (Auswahl | Stand Mai 2019)

Wissensbilder – Erzählen im Sachbilderbuch. In: Die Welt im Bild erfassen: Multidisziplinäre Perspektiven auf das Bilderbuch. Hrsg. von Tobias Kurwinkel, Corinna Norrick-Rühl und Philipp Schmerheim. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2019 (= Kinder- und Jugendliteratur Intermedial; 6) (im Erscheinen)

Picturebooks and Adaptations of World Literature. In: The Routledge Companion to Picturebooks. Hrsg. von Bettina Kümmerling-Meibauer. New York: Routledge, 2018. 485 – 494

Tiere, Tanz und Toleranz. Die Leipziger Bilderbuchkünstlerin Anne-Kathrin Behl im Porträt. In: Kinder- und Jugendliteratur in Leipzig – Orte, Akteure, Perspektiven. Hrsg. v. Susanne Riegler und Sebastian Schmideler. Leipzig 2016. 115 – 126

Bilderbücher als intergenerationelles Medium. In: Wie im Bilderbuch. Zur Aktualität eines Medienphänomens. Hrsg. v. Arno Rußegger und Tonia Waldner. Innsbruck 2016. 122 – 129

Klassiker der Kinderliteratur oder Kinderbuchklassiker? Spielarten des Klassischen. In: ›Nicht nur Lindgren, nicht nur Lear... ‹ Klassiker der KJL. kjl&m – Kinder-/Jugendliteratur und Medien in Forschung, Schule und Bibliothek 12.1. 3 – 10

Weltliteratur im Bilderbuch. Kinder- und Jugendbuchforschung in Österreich.
Band 12, Wien 2010

Vorträge (Auswahl | Stand Mai 2019)

2019: Reimagining the Grimms’ Fairytales: New and Familiar Perspectives in Austrian Picturebook Illustration. (Internationale Tagung zur aktuellen europäischen Märchenillustration: Europa illustriert die Grimms | Internationale Jugendbibliothek München, Universität Tübingen, Universität Antwerpen)

2015: Play with me! Reading picturebook apps (Transbook | Symposium: Digital Mediation and Children’s Literature Programming | Bologna Children’s Book Fair, Italien)

2014: Picture the app (Goethe Institute Tbilisi, the Book Art Center Tbilisi | Symposium | Tbilisi Book Days, Georgien)

2014: Bilderbücher als intergenerationelles Medium (Internationale Buchwissenschaftliche Gesellschaft | 15. IBG-Jahrestagung: Das Bilderbuch: Geschichte, Ästhetik, Medien | Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Österreich)

2014: Angetippt! Auf dem Spielfeld digitaler Narrationen: Von Büchern, Bildern,
Apps und ihren Interaktionen (Stiftung Illustration | 7. Workshop der Stiftung Illustration | Bilderbuchmuseum Troisdorf)

2011: Ein verruchter Besen, der nicht hören will. Der Zauberlehrling für Kinder (Internationale Jugendbibliothek München | Vortrag zur Ausstellungseröffnung)

2010: Lebe lieber unauffällig (Institut für Jugendliteratur |42. Tagung des Instituts für Jugendliteratur: Was tun? Wie leben? Wo duschen? Die Lust an der Anpassung und der Reiz der Verweigerung |Puchberg, Österreich)

2007: Magischer Mittsommer – Kinderbuchversionen von William Shakespeares Ein
Sommernachtstraum (STUBE – Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur | Tagung: Bühne frei! | Wien, Österreich)

2006: Shakespeare, Goethe and Poe for children – classics into picture books (Children’s Literature Association | ChLA Conference 2006: Transformations |Manhattan Beach, California USA)

 

nach oben


Servicebereich