Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Hochschulwahlen 2021

Digitale Hochschulwahl 2.0

Ihr habt gewählt! Mit einer Wahlbeteiligung von 10% habt ihr die Kandidat*innen für die Amtszeit vom 01. Oktober 2021 bis zum 30. September 2022 in ihre Ämter gehoben. Was es mit den einzelnen Ämtern genau auf sich hat, könnt ihr hier nachlesen.

Das sind unsere diesjährigen Gewählten:

 

 

tempelhoff_wahl21

Alina Tempelhoff

Studiengang: B.A. Germanistik und Philosophie

Lieblingseis: Schoko-Keks

Darauf freue ich mich Post-Corona am meisten: Zufällige Begegnungen, das Unigebäude, ins Theater zu gehen und die Karte fürs Stadtmuseum endlich mal verwenden zu können.

Momentaner Lieblingsort an der Uni: Die Bänke vor dem Philologicum (vor allem in der Sonne).

 

Im letzten Fachschafts-Jahr durfte ich intensiv in die hochschulpolitische Struktur und Manier eintauchen. Sehr wichtig sind mir meine Mitarbeit im Fakultätsrat und im Konvent der Fachschaften, die Arbeit an unseren Runden Tischen, der digitalen Lehre, dem kontroversen Thema der Hochschulreform, und unserem druckfrischen literatur|saloon.
Im nächsten Jahr werden wir euch als junge und fesche Fachschaft mit neuer Tatkraft in den entsprechenden Belangen unterstützen und vertreten! Ich möchte die gesammelte Erfahrung anwenden, multiplizieren, und freue mich sehr auf alle kommenden Gespräche, Kontroversen, fruchtbare Zusammenarbeit, und die knisternden Projekte, die erst noch in Planung sind.

___________________________________________________________________

piepenberg_wahl21

David Piepenberg

Studiengang: M.A. Germanistische Literaturwissenschaft

Lieblingseis: Vanille

Lieblingsautor: Matthew Stover

Worauf ich mich Post-Corona am meisten freue: Endlich mal wieder ins Kino gehen!

 

 

Ich bin gerade erst frisch dieses Sommersemester zur Fachschaft gestoßen. Zuletzt habe ich mich vor allem in meinem ehemaligen Studentenwohnheim für die Belange der Bewohner eingesetzt und als Ausschussvorsitzender daran mitgewirkt, das dortige Zusammenleben zu verbessern. Das ehrenamtliche Engagement und die Verwirklichung von Projekten an der Seite anderer Studierenden hat mir dabei viel Freude bereitet, sodass ich mich nun auch in unserer Fachschaft einbringen möchte. Besonders interessieren mich dabei die Hochschulpolitik in der Fakultät und universitätsweit, aber auch die Verbesserung der Lehre an unserem Institut.

___________________________________________________________________

stadtland_wahl21

Jule Stadtland

Studiengang: B.A. Germanistik und Pädagogik (6. Semester)

Lieblingseis: Erdbeereis

Worauf ich mich Post-Corona am meisten freue: einen Tanzkurs zu machen, Theater- und Musicalbesuche

Lieblingsort an der Uni: Nebenraum des StuBistro in der Schellingstraße

 

Ich bin noch ganz neu in der Fachschaft, möchte mich aber überall dort einbringen, wo meine Hilfe gebraucht wird. Ich möchte Einblicke in die Hochschulpolitik bekommen und mich dort für die Studierenden unseres Faches engagieren. Zusätzlich habe ich besonderes Interesse daran, Neuankömmlinge in der Germanistik gut zu unterstützen und besonders den Erstsemestern einen guten Start in ihr Studium zu ermöglichen.

___________________________________________________________________

brost_wahl21

Katharina Brost

Studiengang: B.A. Germanistik und Geschichte (6. Semester)

Lieblingseis: Vanilleeis

Worauf ich mich Post-Corona am meisten freue: Die Flurgespräche! Nach dem Kurs mit den Dozierenden und/ oder anderen Studierenden reden, bis man zur nächsten Vorlesung rennen muss, weil man sich verquatscht hat

Lieblingsliteraten: Dan Brown, Kerstin Gier, Ken Follett

 

In der letzten Wahlperiode habe ich zusammen mit Alina T. regelmäßig den Konvent der Fachschaften besucht und uns dort vertreten. Daneben beteilige mich immer wieder an allem, was so ansteht – Spieleabende, dem Runden Tisch und den Mails, die bei uns eintrudeln. Dazu bin ich für die Website zuständig und kümmere mich mit den beiden Alinas um die aktuell laufende Hochschulgesetznovelle.
In der kommenden Wahlperiode werde ich mich weiterhin dafür einsetzen und überall dort mithelfen, wo es gerade brennt. Es geht nicht nur um die laufenden Projekte, sondern auch das, was wir noch geplant haben - seid neugierig!

___________________________________________________________________

dihlmann_wahl21

Lina Dihlmann

Studiengang: Gymnasiallehramt Deutsch und Französisch

Lieblingseis: Mango-Sorbet

Am meisten freue ich mich Post-Corona darauf: den Laptop im Seminarraum zu schließen und anschließend mit Freunden noch draußen einen Kaffee zu trinken.

Lieblingsort an der Uni: Die große Aula

 

In der Fachschaft Germanistik bin ich neu dabei!
Von der kommenden Amtszeit erhoffe ich mir, tiefere Einblicke in die Hochschulpolitik und Lehre zu erhalten, neue Kommiliton:innen kennenzulernen und die Fachschaft Germanistik dort zu unterstützen, wo Hilfe benötigt wird.
Sollte die Präsenzlehre in den kommenden Semestern wieder möglich sein, würde ich mich zudem freuen, die Erstsemester bei ihrem Start in das Unileben zu begleiten.
Da ich neu dabei bin, kenne ich die Aufgaben der einzelnen Ämter zwar noch nicht so genau, jedoch finde ich bisher das Amt „Vertretung im Fakultätskonvent“ besonders interessant.

___________________________________________________________________

buchholz_wahl21

Stefanie Buchholz

Studiengang: B.A. Germanistik und SLK

Lieblingseis: Schoko

Auf was ich mich Post-Corona am meisten freue: endlich unsere wunderschöne Uni von innen sehen zu können und meine Kommilitonen persönlich kennenzulernen zu können

Lieblingsbücher: Biographien von vermeintlichen Promis

 

Aufgrund der aktuellen Lage bekommt man leider sehr wenig von dem Geschehen an der Uni mit, deshalb möchte ich mich in der Fachschaft engagieren. Bei der Wahl des Amtes bin ich offen, ich möchte mich einfach gerne einbringen und das unipolitische Geschehen besser kennenlernen.

___________________________________________________________________


Wie wähle ich? In diesem Jahr findet die Wahl Corona-bedingt nur über Briefwahl statt. Deine Wahlbenachrichtigung solltest Du bereits per Mail an deine Campus-Adresse erhalten haben, die Wahlunterlagen werden ab Ende Mai oder Anfang Juni an Deine Semesteradresse geschickt.

Noch Fragen zur Wahl? Schreibt uns eine Mail (germanistik@fs.lmu.de) oder kontaktiert und auf Facebook oder via Instagram.