Institut für Deutsche Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen und Vorträge

  1. Monografien
  2. Herausgeberschaft
  3. Aufsätze
  4. Vorträge

1. Monografien

[gemeinsam mit Anja Ballis]: Kinderliteratur im Medienzeitalter. Grundlagen und Perspektiven für den Unterricht in der Grundschule. Berlin 2014.

Sangspruchdichter unter sich. Namentliche Erwähnungen in den Sprüchen des 12., 13. und 14. Jahrhunderts. Heidelberg 2012. [Dissertationsschrift]

nach oben

2. Herausgeberschaft

[gemeinsam mit Kurt Franz und Claudia M. Pecher]: „Was die weißen Raben haben“. Gedichte für Kinder und Jugendliche von 1945 bis heute. Baltmannsweiler 2016 (Schriftenreihe der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugend­literatur e. V. 46).

nach oben

3. Aufsätze

Maarchenhafte Welten. Intertextuelle Bezüge zu den Grimmʼschen Märchen im kinderliterarischen Werk Paul Maars, in: Andreas Wicke/Nikola Roßbach (Hgg.): Paul Maar. Studien zum kinder- und jugendliterarischen Werk, Würzburg 2017 (Kinder- und Jugendliteratur medial 5), S. 83-94.

[gemeinsam mit Lisa Schwendemann]: „O unberachenbere Schreibmischane …“. Von der Produktion und Rezeption der Kinderlyrik Josef Guggenmosʼ, in: Mirjam Burkard/Kurt Franz/ Claudia M. Pecher (Hgg.): „Was die weißen Raben haben“. Gedichte für Kinder und Jugendliche von 1945 bis heute. Baltmannsweiler 2016 (Schriftenreihe der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugend­literatur e. V. 46), S. 113-128.

Antonia Michaelis: Jenseits der Finsterbachbrücke, in: Kaspar H. Spinner und Jan Stand­ke (Hgg.): Erzählende Kinder- und Jugendliteratur im Deutschunterricht. Textvorschläge – Didaktik – Methodik, Paderborn 2016, S. 256-259.

Helme Heine: Freunde, in: Kaspar H. Spinner und Jan Stand­ke (Hgg.): Erzählende Kinder- und Jugendliteratur im Deutschunterricht. Textvorschläge – Didaktik – Methodik, Paderborn 2016, S. 166-169.

Jeff Kinney: Gregs Tagebuch, in: Kaspar H. Spinner und Jan Stand­ke (Hgg.): Erzählende Kinder- und Jugendliteratur im Deutschunterricht. Textvorschläge – Didaktik – Methodik, Paderborn 2016, S. 202-206.

Otfried Preußler: Räuber Hotzenplotz, in: Kaspar H. Spinner und Jan Stand­ke (Hgg.): Erzählende Kinder- und Jugendliteratur im Deutschunterricht.Textvorschläge – Didaktik – Methodik, Paderborn 2016, S. 331-334.

Auf den Spuren von Maulina Schmitt. Geocaching als aktivierende, mediale Lernumgebung, in: Petra Anders und Michael Staiger (Hgg.): Serialität in Literatur und Medien. Bd. 2: Modelle für den Deutschunterricht, Baltmannsweiler 2016, S. 68-77.

„Dort kniet ein Mann und guckt ins Moos. Was sieht er da? Wie heißt er bloß?“. Der „Kinderdichter“ Josef Guggenmos und seine Liebe zum Kleinen, in: Anja Ballis und Birgit Schlachter (Hgg.): Schätze der Kinder- und Jugendliteratur wiederentdeckt. Frühe Lektüreerfahrungen und Kanonbildung im akademischen Kontext, Frankfurt a. M. 2016, S. 233-253.

[gemeinsam mit Anja Ballis]: Schreiben zu Bilderbüchern. Kreativ – produktiv – funktional, in: Julia Knopf und Ulf Abraham (Hgg.): BilderBücher. Bd. 1: Theorie, Baltmannsweiler 2014, S. 175-183.

„Ich heiße Felix. Dies ist meine Geschichte.“ Rezension zu Morris Gleitzmans 'Einmal, Dann und Jetzt', in: Literatur im Unterricht 2 (2013), S. 143-152.

[gemeinsam mit Mirijam Seitz] „Meine Wörter reisen.“ Streifzüge durch die mehrsprachige Bilderbuchlandschaft, in: Literatur im Unterricht 3 (2012), S. 189-205.

[gemeinsam mit Katharina Prestel] Schwarz auf weiß? Eigene Leseerfahrungen mit Ursula Poznanskis "Saeculum" reflektieren, in: Deutschmagazin 4 (2012), S. 27.

Mussten die Schwerter Federn lassen? Die Literatur des Mittelalters im Deutschbuch des 21. Jahrhunderts, in: Anja Ballis und Ann Peyer (Hgg.): Lernmedien und Lernaufgaben im Deutschunterricht. Konzeptionen und Analysen, Bad Heilbrunn 2011, S. 221-239.

Nun schweigend still und herend zu. Das Kaufbeurer Passions- und das Kaufbeurer Osterspiel, in: Stefan Dieter (Hg.): Jesuiten, Studenten, Emigranten. Acht Beiträge zur Kaufbeurer Stadtgeschichte, Thalhofen 2010 (Kaufbeurer Schriften 10), S. 136-155.

Sommerschule - Sommerkurse - Summer Learning. Eine Bibliografie, in: Anja Ballis und Kaspar H. Spinner (Hgg.): Sommerschule. Sommerkurse. Summer Learning. Deutsch lernen in außerschulischem Kontext, Baltmannsweiler 2008, S. 145-156.

Distanz schaffen, ohne Loyalität aufzugeben. Interview mit Felicitas Hoppe, in: Literatur im Unterricht 3 (2008), S. 209-218.

nach oben

4. Vorträge

  • Juni 2016 Wandel der Studierfähigkeit aus deutschdidaktischer Perspektive (gemeinsam mit Prof. Dr. Gabriela Paule; Tagung des Verbandes der Hochschul­germanistik in Bayern an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg)
  • Nov. 2015 Alles Banana?!? Mehr(ere) Sprachen in Büchern für Kinder
    (Ringvorlesung „Mehrsprachige Kinder- und Jugendliteratur“ an der LMU München)
  • Okt. 2015 „Da lag mein Kugelschreiber, müd. / ,Gottlob! Geschafft!ʻ, hat er gesagt.“ Einblicke in die Schreibwerkstatt von Josef Guggenmos (2. Fachforum der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur „Meister der ,kleinenʻ Formen – damals und heute“ in Volkach)
  • Dez. 2013 Josef Guggenmos und seine Liebe zum Kleinen (Ringvorlesung „Weißt du noch? Kennst du schon? Wiederentdeckte Schätze der KJL“ an der PH Weingarten)
  • Juni 2013 SIOP in Theorie und Praxis. Ein Modell zur Planung von Zweitsprachenunterricht (Fortbildungsreihe für den „Verein für Schulentwicklung an der Kuppelnau e. V.“ in Ravensburg)
  • Juni 2012 Ich grüeze mit gesange. Die Weingartner Liederhandschrift und ihre Bedeutung für die Überlieferung des Minnesangs (Forum Regionalität des Zentrums für Regionalität und Schulgeschichte sowie der Gesellschaft Oberschwaben für Geschichte und Kultur in Weingarten)

nach oben


Servicebereich